Engel - Tischdeko




Auch in diesem Jahr kommt mein Engel,
denn ich mit meiner Silhouette Cameo geschnitten habe,
wieder zum Einsatz.
Wer die Datei haben möchte sendet mir 
 eine Mail  und gegen eine kleine selbstbestimmte
Spende für mein Patenkind Topesta, 
bekommt Ihr die Datei gesendet.

Mehr zu Topesta erfahrt Ihr HIER
Inzwischen habe ich für Topesta die Ausbildungsgebühr
übernommen und so ist jede Spende willkommen.
Edit: Durch eine lange Dürre sind in Uganda die
Lebensmittelpreise um ein Vielfaches gestiegen, deshalb leite ich
 Eure Spenden an Bulungi weiter, sodass auch für die
anderen Heimkinder genügend Essen zur Verfügung steht.
Edit: Inzwischen habe ich noch eine weitere Ausbildungspatenschaft
übernommen. Ich unterstütze BEN
bei seiner Ausbildung. 

Ganz lieben Dank für die Spenden, die bislang eingegangen sind.
Ganz besonderen Dank geht auch an die Menschen, die einfach
nur so gespendet haben.


Danke

Myriam

14. Türchen


Den Estragon-Senf habe ich im Thermomix gemacht.
Dazu habe ich 
250 g Senfkörner in den Mixtopf gegeben und 
1 Minute/Stufe 10 gemahlen.
Umfüllen.
250 g Orangensaft
250 Weißweinessig
100 g Zucker
7 Minuten/100 Grad/Stufe 2
aufkochen.
3 TL Estragon
1/2 TL Salz 
und die gemahlenen Senfkörner hinzugeben.
10 Sekunden/Stufe 4 verrühren.
In Gläser abfüllen, fest verschließen.

Das Rezept kann man mit anderen Gewürzen nach
Belieben abwandeln.

Herzhafte Grüße

Myriam

Elisenlebkuchen


Auf vielfachen Wunsch auch in diesem Jahr wieder 
meine Elisenlebkuchen.
Sie sind wirklich einfach mit der Lebkuchenglocke zu machen.

Das Rezept findet Ihr HIER.


Leckere Grüße

 
Myriam


13. Türchen


Bratapfelzucker habe ich aus getrockneten Äpfeln, Zucker und Zimt 
gemischt. Ein genaues Rezept habe ich dafür nicht.
Ich mische solange bis es mir schmeckt :-) 

Probiert doch auch mal drauf los :-)

Myriam

Sterne


Sterne gehören in jeglicher Form zu Weihnachten/Karten
dazu. Oder was meint Ihr? 

Sterngruß

Myriam

12. Türchen


Zum Aprikosen-Aufstrich gibt es nicht viel zu sagen.
Aprikosen pürieren, Gelierzucker und ein Schuss 
Aprikosenschnaps verrühren und aufkochen fertig.
Wichtig ist nur, dass die Aprikosen richtig gut reif sind.
Sonst ist der Geschmack nicht so schön intensiv. 
 
Lieben Gruß
 
Myriam
 

11. Türchen


Springkrautblüten-Gelee ist nicht nur etwas für Mädchen :-)
Es hat eine intensiv pinke Farbe und den Geschmack kann man 
nicht wirklich beschreiben. Einfach im nächsten Jahr ausprobieren.
Bei meinen Freunden gehen die Meinungen dazu wirklich extrem 
auseinander. Von heißgeliebt bis geht gar nicht :-) :-( 

Somit müsst Ihr es selbst ausprobieren.
Notiert Euch das Rezept für nächstes Jahr
HIER 

Pinke Grüße

Myriam