Dienstag, 12. Dezember 2017

12. Türchen


Zum Aprikosen-Aufstrich gibt es nicht viel zu sagen.
Aprikosen pürieren, Gelierzucker und ein Schuss 
Aprikosenschnaps verrühren und aufkochen fertig.
Wichtig ist nur, dass die Aprikosen richtig gut reif sind.
Sonst ist der Geschmack nicht so schön intensiv. 
 
Lieben Gruß
 
Myriam
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen