Samstag, 22. Juli 2017

Springkrautblütengelee


Zutaten
100 g Blüten (ohne Grün!!)
1000 g Wasser
2 Päckchen Zitronensäure oder 50 g Zitronensaft
Zucker je nach Variante die Menge anpassen

Zubereitung
Die Blüten mit heißem Wasser übergießen und ein paar Stunden ziehen lassen. 
Das Ganze abseihen und mit der Zitronensäure und dem Zucker mischen. 
Nach Anleitung des Zuckers aufkochen und in Gläser abfüllen.

Gutes Gelingen


Myriam

Kommentare:

  1. Herzlichen Dank für das tolle Rezept. Wird ausprobiert!

    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Prima, berichte mal ob es Dir schmeckt :-)
      Internetten Gruß
      Myriam

      Löschen
    2. Danke!Auch für deinen Kommi bei mir. Irgendwie bekomme ich deine Herzschlüsselseite nicht in meine Followliste bei Bloglovin, wenn ich auf "follow" klicke, passiert nichts. Die Kräuterseite klappte aber! :)

      LG, Kerstin

      Löschen
    3. Kann Dir leider auch nicht sagen woran das liegt. Vielleicht einfach in den nächsten Tagen nochmal probieren. Manchmal lösen sich solche Sachen von selbst :-)
      Dir eine gute Nacht
      Myriam

      Löschen