Freitag, 26. August 2016

Mädesüß-Zucker




Zutaten
2 - 3 Hände voll frisches Mädesüß
500 g Zucker

Zubereitung
Mädesüß auf das laufende Messer des Thermomix fallen lassen.
200 g Zucker dazugeben und 10 Sekunden/Stufe 10 vermischen
300 g Zucker dazugeben und nochmals 5 Sekunden/Stufe 10 vermischen.
Die Mischung auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech  geben und ein
paar Tage je nach Feuchtigkeit an der Luft trocknen lassen. Immer mal wieder umrühren. 
Ihr könnt das Ganze auch bei niedrigster Stufe im Backofen trocknen.
Ich persönlich gebe den getrockneten Zucker nochmals in den Thermomix
und mixe es kurz bei Stufe 10.

Danach in schöne Gefäße abfüllen und dekorieren.
Den Mädesüß-Zucker kann man auf Süßspeise geben
oder auch in Wasser einrühren und trinken.

Gutes Gelingen

Myriam

Kommentare:

  1. Huhu... Dankeschön für das Rezept.
    Im Text ist ein Fehler aufgetaucht.

    " Ich persönlich gebe das SALZ....

    Liebe Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Claudia, für den Hinweis. Habe gleichzeitig auch noch Chili-Salz gemacht und nur den Text übernommen :-)
      Dir ein schönes Wochenende
      Myriam

      Löschen