Mittwoch, 27. Juli 2016

Käse-Zwiebel-Schinken-Brot



Dieses Brot ist schnell gemacht und schmeckt wirklich super lecker.
Ich brauche dazu keinen Belag :-)

500 g     Mehl
20 g       Hefe
1 TL       Salz
350 g    lauwarmes Wasser
100 g     geraspelter Käse
100 g     Schinkenwürfel
50 g       Röstzwiebeln


Hefe mit etwas Wasser in eine Schüssel geben und anrühren.
Mehl, restliches Wasser, Käse, Schinken und Röstzwiebeln zugeben  und zu einem Hefeteig verkneten. Alles solange verkneten bis sich der Teig vom Schüsselrand löst.
Den Teig 30 Minuten abgedeckt und an einem warmen Ort gehen lassen.

Danach den Teig zu einem Laib formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
Alternativ kann es auch in einer Kastenform oder in 2 Teilen aufgeteilt auf einem Baguetteblech
gebacken werden. 

Auf mittlerer Schiene je nach Form und Größe ca. 40 Minuten bei 200 Grad backen.

Gutes Gelingen 
Myriam

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen