Montag, 11. Juli 2016

Feta eingelegt

  
Eingelegter Feta ist ganz schön teuer.
Ich dachte mir das geht günstiger und wie ich finde,
sogar besser.

Feta kleinschneiden,
im Glas mit Rosmarin, Thymian und 
Chilies (Pfeffersack & Söhne)
schichten.
Mit Olivenöl übergießen und ein paar Tage im Kühlschrank 
durchziehen lassen. 

Probiert es mal :-) 
Myriam

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen