Samstag, 19. Dezember 2015

Fundsachen

In den letzten 14 Tagen habe ich ein paar Dinge
gefunden. Zuerst einen Geldbeutel mit Mastercard 
und Papieren. Allerdings konnte ich den Besitzer 
nicht selbst ausfindig machen und habe so den Fund
beim entsprechenden Amt abgegeben.

Ein paar Tage später habe ich dann 10,- Euro gefunden
oder vielmehr mein Hund "Happy"

Letztes Wochenende habe ich dann diese Laptoptasche 
mit entsprechendem Inhalt gefunden.

Nach einer etwas längeren Recherche 
konnte ich den Besitzer ermitteln,
ansonsten hätte ich die Sachen natürlich  zum Fundamt gebracht.
Ausnahmsweise bekam ich sogar ein Dankeschön :-)


Ja, muss ausnahmsweise schreiben, denn ich habe schon oft etwas 
gefunden und oftmals bekommt man noch nicht mal einen Dank dafür. 
Einmal wurde ich sogar beschimpft weil noch Dinge fehlten :-( 

Habt Ihr auch schon Dinge gefunden und wie seid Ihr damit umgegangen?

Myriam




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen