Dienstag, 16. Dezember 2014

Neues Ringsystem




12 mm diamantierte Edelstahl-Scheibe mit Gewinde.
Auf diese kann alles geklebt werden:
Glas, Filz, Muscheln, Holz, Knöpfe, Stoff - einfach alles
was Euch einfällt. :-)




Die fein mattierte Edelstahl-Ringschiene ist 8 mm breit
und durch die Bombierung ganz wunderbar zu tragen.

 Die Ringschiene gibt es in verschieden Größen (54, 56, 58, 60 und 62),
sie hat an der Seite den fein gelaserten Marken-Schriftzug "Perlineria"




Glasperlerinnen können z. B. diese Ringaufsätze mit kleinen Perlchen 
aufkleben. Das hat den Vorteil, dass ich ohne Schraube arbeite und 
dadurch, dass die Scheibe aufgeklebt wird, fallen auch 
keine kleinen Perlchen heraus :-) 


Preise auf Anfrage




Follow my blog with Bloglovin


Kommentare:

  1. Schauen toll aus . . . hab das System schon auf der Messe bewundert - allerdings von einer anderen Firma.
    Gruss Doris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Doris, dann mag es ein ähnliches System gewesen sein. Dieses wird für die Perlineria gefertigt. Hat eigene Maße, Bombierung und es gibt für z. B. Perlerinnen diese diamantierte Scheibe auf die man selbst Perlen und andere Dinge kleben kann :-)
    Dir einen schönen Tag
    Myriam

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Idee ganz außergewöhnlich toll, allerdings für mich selbst habe ich lieber filigrane Ketten oder Ringe.

    Liebst, Colli von TOBEYOUTIFUL

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Colli, die Geschmäcker sind verschieden. Ich mag Beides :-) Habe ganz feine zarte Ringe wenn die Kleidung recht auffällig ist oder größer Ringe wenn die Kleidung unauffällig ist :-)
      LG
      Myriam

      Löschen
  4. Das sieht ja fantastisch aus!
    Eine Art "Prinzessinnenring" so edel und fein.
    Gefällt mir wirklich sehr sehr gut.
    Viele Grüße ☆Susanne☆

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne, das ist ja ein süßer Name - Prinzessinnenring :-)
      Da kann sich das Prinzesschen jeden Tag einen neuen Aufsatz wünschen :-)
      Bling-Bling-Grüße
      Myriam

      Löschen
  5. Ein interessantes System, welches ich gerne im Auge behalte. Nur was ich nicht mag, ist die Kleberei. Wenn irgendwie möglich, verzichte ich darauf. Darum bleibe ich vorderhand bei meinem altbewährten System, so lange es da noch Ringe dazu gibt. Auf jeden Falls hast du wunderschöne Tops gezaubert :)

    Grüessli Jeannine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jeannine,
    ich weiß, dass VIELE die Kleberei nicht mögen, doch das "perfekte" Ringsystem wird es wohl nicht geben. Dafür muss man hier keine Angst haben, dass sie die Schräubchen im Glas lösen oder bei den Hohltops die kleinen Perlchen wieder rauskommen oder sich die Madenschrauben verabschieden. Wie immer im Leben gibt es zwei Seiten. Hier ist es eine relativ große Fläche, die man klebt und durch die Diamantierung wird sie noch größer, sodass der Kleber ein gute Angrifffläche hat. Aber ich verstehe Dich auch, dass man gerne beim Altbewährten bleibt :-)
    Alles Liebe
    Myriam

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Myriam,
    der Ring ist wunderschön!
    Danke noch für deinen lieben Kommentar.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Christine,
      auch Dir einen lieben Dank für Deinen Kommentar.
      Herzlichst
      Myriam

      Löschen