Mittwoch, 8. Oktober 2014

Zwiebelkuchen mit Quarkölteig im Pampered Chef



Zutaten
Teig:
250 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
100 g Magerquark
1 Ei
1 Prise Salz
3 EL Öl
3 EL Milch

Füllung
500 g Zwiebeln kleingeschnitten
150 – 200 g Schinken gewürfelt
3 Eier
200 g Emmentaler gerieben
400 ml saure Sahne oder Schmand
2 EL Speisestärke
Salz, Pfeffer und Muskatnuss

Zubereitung
Alle Teigzutaten miteinander vermischen und auf ein Blech oder die Ofenhexe
von Pampered Chef verteilen.

Die Zwiebeln glasig dünsten. Schinken, Eier, Emmentaler, saure Sahne und Gewürze vermischen. Dann die abgekühlten Zwiebeln unterheben und die Masse auf den Teig geben.

Den Zwiebelkuchen bei 200 Grad im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten goldgelb backen.




Follow my blog with Bloglovin


Kommentare:

  1. Schaut so richtig schön lecker aus. Danke für das Rezept!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der war auch total lecker liebe Gabi und dazu noch ein Gläschen Federweißer oder - roter :-)
      Schönen Abend
      Myriam

      Löschen
  2. Hallo Myriam,
    na der schaut aber lecker aus, muss ich auch mal versuchen hmmmmm. Danke für das Rezept.
    LG Inge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Inge,
      wünsche Dir gutes Gelingen :-)
      Internetten Gruß
      Myriam

      Löschen