Samstag, 25. Oktober 2014

Kartoffelspiralen



Diese Kartoffelspiralen bekommt man inzwischen auf vielen Veranstaltungen
für viel Geld angeboten. 
Mit einem Radischneider sind sie ganz schnell selbstgemacht.
Mit Öl besprühen (das geht super mit dem Ölzerstäuber von The Pampered Chef und
es spart jede Menge Öl/Fett)
nach Vorlieben würzen und ab auf den Zauberstein oder die Ofenhexe.
Ca. 20 Minuten in den 200 Grad heißen
Backofen. 
Dazu ein leckerer Dip :-) 




Follow my blog with Bloglovin


Kommentare:

  1. Das schaut ober lecker aus!!!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Sieht wieder mal sehr, sehr lecker aus, Myriam. Danke für die Inspiration ;-),

    Markus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das bekommst Du auch hin - als Bayer ist man doch das Radischneiden gewöhnt oder? :-)
      Schönen Sonntag
      Myriam

      Löschen