Montag, 24. März 2014

Japanische Bindung



Hier mal ein Buch mit japanischer Bindung und ein wunscherschönes Designpapier von Alexandra Renke.












Kommentare:

  1. Das Papier ist wirklich wunderschön! Ach ja, und wenn ich mal mehr Zeit habe (hihi), dann würd ich mich auch gern am Buchbinden versuchen.
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Ja, Bine - die liebe Zeit :-) Die müsste man sich mit den jeweiligen Sachen immer gleich mitkaufen können :-)
    Schönen Abend
    Myriam

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Optik und ein sehr schönes Buch, liebe Myriam. Super auch die passenden Innenseiten, sie machen das Buch wirklich zu einem individuellen Stück.
    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Brigitte in das Papier hatte ich mich gleich verliebt :-)
      Dir einen schönen kreativen Tag
      Myriam

      Löschen
  4. Wunderschönes Buch.
    Ich mag dieses Papier sehr.
    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich auch und deshalb ich es mir gerade wieder bei Alexandra geholt :-)
      LG
      Myriam

      Löschen