Sonntag, 22. September 2013

Schweizer Bürli mit Rezept







Diese Brötchen sind total lecker und auch als Sonntagsbrötchen geeignet, da man sie gut vorbereiten kann.


Zutaten400 g Weizenmehl, Typ 405
100 g Roggenmehl, Typ 1150
½ Würfel Hefe
2 TL Salz
340 g lauwarmes Wasser
Zubereitung


Alles in den Mixtopf geben und 2 ½Min. /Knetstufe.
Den Teig in eine große Schüssel geben und zugedeckt über Nacht im Kühlschrank gehen lassen. Am nächsten Tag den Teig leicht bemehlen . Mit einem Löffel Portionen abstechen und auf ein Backblech mit Backpapier oder den Zauberstein setzen.
20 Minuten / bei 220° backen



1 Kommentar:

  1. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat! Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Suchmaschine, die hunderte Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen


    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen