Donnerstag, 6. Juni 2013

Rhabarber und Beton ..................

............................. und was daraus wurde. 
Man nehme Rhabarber-Blätter und Beton .................... bringe sie zusammen und schon hat meine über 
Nacht eine schöne Gartendeko.









Selbst mit den zerbrochenen Blätter kann man noch das Kräuterbeet einfassen.







Kommentare:

  1. Wahnsinn,liebe Myriam - das ist ja fantastisch.

    GLG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Brigitte,
    ja das meinte wohl auch eine Nachbarin und war schon im Baumarkt um sie dort zu kaufen :-)
    Schönen Tag
    Myriam

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Myriam,

    was für eine grandiose Idee. Ich bin gaaaaaaaaaaanz begeistert.

    Liebe Grüße
    Ingeborg

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ingeborg,
    Du wirst es nicht glauben, in der Garage liegen schon wieder welche zum Trocknen :-)
    Sonnenscheingrüße
    Myriam

    AntwortenLöschen
  5. Du hast ja tolle Ideen. Danke fürs zeigen. LG Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Gisela das höre ich schon mal öfter :-)
      Dir einen schöhen Sonntag
      Myriam

      Löschen
  6. Hallo Myriam,
    wunderschön sind deine Blätter geworden. Die Maserungen kommen gut durch. Schöne Arbeit!
    Die will ich auch noch machen.
    Lg, Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gutes Gelingen und einen schönen Sonntag
      Myriam

      Löschen