Montag, 27. Mai 2013

Seife Nummer 2

Den Rest meines Seifenleims habe ich in kleine Förmchen gegossen. Ich finde es sieht interessant aus
und ist ein nettes Mitbringsel.

Kommentare:

  1. Die sehen aber toll aus, liebe Myriam. Richtige Schmuckstücke - eigentlich zu schade zum Gebrauch.

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch kann man sie auch nicht gebrauchen, sie müssen noch 6 Wochen reifen.
      LG
      Myriam

      Löschen
  2. Also die Seifen sind ja ein Traum. Ich hab hier auch so ein Karton mit Shea-Butterflocken und Düften stehen. So richtig was anzufangen weiß ich damit gar nicht. Hast du auch irgendwo ein Rezept stehen? Oder kannst du mir bitte eins schicken. LG Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst Du nun ein Rezept für Seifen? Da empfehle ich Dir www.Seifentreff.de
      Wenn es etwas für Deine Sheabutter sein soll, dann hätte ich da auch was für Dich. Allerdings kann ich Dir das erst nächste Woche schicken.
      Sag mir einfach Bescheid
      Myriam

      Löschen
  3. Ja, ich hab ja die Sheabutterflocken, das wäre lieb. Bei Seifentreff schau ich mich mal um, danke dir. Die Seifenpralinen sind so hübsch zum Verpacken.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Rezept mit Sheabutter ist online - schau mal hier:
      http://mm-creative.blogspot.de/2013/08/bodysahne-mit-rezept.html

      Löschen
    2. Danke dir, war leider ein paar Tage weg. Hab ich mir sofort abgespeichert und sobald es etwas kühler wird, probier ich das aus. Lieben Dank!
      PS: Hab auch bei Seifentreff geschaut, ist ja kompliziert und da kann so viel schief gehen beim Seifen sieden....

      Löschen
    3. Hm, bis auf, dass sich mal eine Farbe verabschiedet hat, das heißt die Seife ist jetzt nicht mehr dunkelblau, sondern hellblau ist bei mir noch nichts passiert. Ich halte mich an bereits erprobte Rezepte. Das Meiste geht eher bei neuen Rezepten oder beim Experimentieren schief.
      Ansonsten kannst Du ja auch Kurse besuchen und es Dir zeigen lassen. Ich finde es macht Spaß und die Seife ist auch viel besser für die Haut als jede Flüssigseife :-)
      LG
      Myriam

      Löschen